Skip to main content

Persönliche Motivation

Durch die Arbeit als Veterinärmedizinerin verbinde ich zwei meiner größten Leidenschaften – Tiere und Medizin.
Nach meinem Schulabschluss war ich mir zunächst nicht sicher, ob ich es täglich bewältigen könnte, kranke Tiere zu versorgen. Schnell wurde mir jedoch bewusst, dass es viel schlimmer für mich war, Tiere leiden zu sehen, ohne aktiv dagegen handeln zu können.
Es ist jeden Tag eine neue Herausforderung, man lernt jeden Tag dazu und wächst ständig an seinen Aufgaben. Heute kann ich es mir nicht mehr vorstellen einen anderen Beruf als diesen auszuüben.

Ausbildung

  • Studium der Biologie in Hamburg
    Studium der Veterinärmedizin in Wien, Approbation 2020
    Auslandsaufenthalte während des Studiums an der Universität Pretoria (Südafrika) und in Südaustralien
    Abschluss des Studiums zum Mag. med. vet. mit dem Diplomarbeitsthema „Ätiologische Differenzierung von erhöhten Serum T4 Werten beim Hund“
    Erste Anstellung als Assistenztierärztin im Jahr 2020 in der Kleintierklinik Gessertshausen
    Seit Oktober 2021 Anstellung in der Tierarztpraxis Dr. Sabine Lentz in Gersthofen.

Tierschutz

Einer meiner wichtigsten Beweggründe in der Tiermedizin tätig zu werden, war der Einsatz im Tierschutz. Durch die Mitarbeit in Wildtierauffangstationen in Ecuador und Community Clinics in Südafrika hatte ich die Möglichkeit bedürftigen Tieren zu helfen. Zudem durfte auch ich in Länder wie Rumänien und Griechenland reisen, um mit dem Tierärztepool des Fördervereins Arche Noah Kreta e.V. an Kastrationsprojekten teilzunehmen.

Fortbildungen

2021

Labordiagnostik: Spurensuche beim Hund – Leitsymptom Erbrechen

 

Labordiagnostik: Spurensuche bei der Katze – Leitsymptom Kachexie

 

Labordiagnostik: Spurensuche bei Hund und Katze – Leitsymptom Fieber

 

Labordiagnostik: Spurensuche bei Hund und Katze (Schwerpunkt Leber- und Pankreassymptomatik)

 

Orthopädische Fallbesprechungen beim Hund

 

Thoraxpathologie aus Sicht eines Radiologen

 

2020

Grundkurs Strahlenschutz in der Tiermedizin